FOM – Duales Studium

Neue Perspektiven für Abiturientinnen und Abiturienten:
Studienstart mit oder ohne Ausbildung

Nach der Schule eine Ausbildung machen oder lieber studieren? Machen Sie doch beides! An der FOM haben Sie gleich zwei Möglichkeiten, Berufspraxis und Theorie sinnvoll zu kombinieren: Entweder Sie starten direkt ins Duale Studium und absolvieren ein Bachelor-Studium parallel zu einer Ausbildung im Unternehmen. Oder Sie nutzen die Möglichkeiten des Sonderprogramms "Study into the job" und beginnen Ihr Studium zunächst ohne festen Ausbildungsplatz – wir unterstützen Sie dann in den ersten drei Semestern aktiv bei der Stellensuche, z.B. mit Bewerbungstraining und vielem mehr. 

Von BWL und IT über Psychologie und Gesundheit bis Ingenieurwesen und Recht – die FOM Hochschule bietet Ihnen ein breit gefächertes Themenspektrum. Wählen Sie den Studiengang, der zu Ihnen und Ihren Zukunftsplänen passt.

Mehr Informationen

FOM Hochschulzentrum Dortmund
Lissaboner Allee 7
Tel.: (0231) 2 86 80 830
studienberatung.dortmund@fom.de
www.fom.de

 

Programm

Alle Veranstaltungen der FOM findet ihr hier

Programmpunkte filtern:
09:00 - 10:00 Uhr
FOM
09:00 Uhr  - 09:30 Uhr
Ausbildung oder Studium? Machen Sie doch beides!
Keare Han MBA, Geschäftsleitung FOM Dortmund
mehrweniger

Soll ich eine Ausbildung machen oder studieren? Welcher Beruf könnte zu mir passen? Kurz vor dem Abitur stehen tausend Fragen im Raum. Und immer mehr (Fach-) Abiturienten/-innen entscheiden sich für den Dualen Weg, also die Kombination aus einer Ausbildung und einem begleitenden Hochschulstudium.

Bei der FOM Hochschule sind Sie dabei gut aufgehoben: Seit über 20 Jahren bieten wir (Fach-) Abiturienten/-innen die Möglichkeit, eine betriebliche Ausbildung, ein Traineeprogramm oder ein Praktikum im Unternehmen mit einem Hochschulstudium zu verbinden.

Hier erfahren Sie mehr über die ausbildungsbegleitenden Studiengänge an der FOM.

11:00 - 12:00 Uhr
FOM
11:00 Uhr  - 11:30 Uhr
Virtuelle Probevorlesung „Markt & Werbepsychologie“
David Weber M.Sc.
mehrweniger

Ziel des Marketings in Unternehmen und der zugehörigen Dienstleister wie Werbeagenturen oder Marktforschungsinstituten ist eine hohe Werbewirkung zu erzielen und so Kaufentscheidungen zu fördern. Erfahren Sie in der Probevorlesung von Herrn David Weber M.Sc., anhand von Werbebeispielen, wie Unternehmen dies gelingt und die Wahrnehmung der Konsumenten mithilfe von psychologischen Wirkungsmodellen ermittelt und gesteuert wird.

12:00 - 13:00 Uhr
FOM
12:00 Uhr  - 12:30 Uhr
Virtuelle Probevorlesung „KI-Künstliche Intelligenz: Wann übernehmen die Roboter?“
Professor Dr. Alexander Holland
mehrweniger

Die Einsatzweise von künstlicher Intelligenz ist in vielen Bereichen des täglichen Lebens angekommen, wie virtuelle Modeberater beim Einkaufen oder die Prognose von Maschinenverfügbarkeit in Echtzeit im Maschinenbau.

In der Probevorlesung von Herrn Professor Dr. Alexander Holland werden Fragestellungen wie: Roboter werden zu Kollegen oder Konkurrenten? Welche Berufe können Roboter ausüben? Benötigen wir Roboterschutz-Gesetze? auf Sie zukommen.

13:00 - 14:00 Uhr
FOM
13:00 Uhr  - 13:30 Uhr
Virtuelle Probevorlesung „Die soziale Arbeit und Ihre Berufsfelder“
Prof. Dr. Matthias Buntrock, Stellv. wissenschaftliche Gesamtstudienleitung
mehrweniger

Ob in der interkulturellen Integrations- und Flüchtlingsarbeit, der Kinder und Jugendhilfe oder bei der Förderung von Inklusion: Sozialarbeiter/innen stehen in ihren Berufen vor ganz unterschiedlichen Herausforderungen. Der duale Studiengang „Soziale Arbeit“ deckt die vielen Aspekte dieses Berufsbilds ab und qualifiziert Studierende zu kompetenten Beratern und Unterstützern. Weitere Informationen zur Sozialen Arbeit und welche Berufsfelder es noch gibt, erfahren Sie in der Probevorlesung von Herrn Prof. Dr. Buntrock.

14:00 - 15:00 Uhr
FOM
14:00 Uhr  - 14:30 Uhr
Ausbildung oder Studium? Machen Sie doch beides!
Keare Han MBA, Geschäftsleitung FOM Dortmund
mehrweniger

Soll ich eine Ausbildung machen oder studieren? Welcher Beruf könnte zu mir passen? Kurz vor dem Abitur stehen tausend Fragen im Raum. Und immer mehr (Fach-) Abiturienten/-innen entscheiden sich für den Dualen Weg, also die Kombination aus einer Ausbildung und einem begleitenden Hochschulstudium.

Bei der FOM Hochschule sind Sie dabei gut aufgehoben: Seit über 20 Jahren bieten wir (Fach-) Abiturienten/-innen die Möglichkeit, eine betriebliche Ausbildung, ein Traineeprogramm oder ein Praktikum im Unternehmen mit einem Hochschulstudium zu verbinden.

Hier erfahren Sie mehr über die ausbildungsbegleitenden Studiengänge an der FOM.

%_content%
%title%
%content%